173041 GT3173041 GT1

Gyptech - Weltweit führend in der Gipsherstellung

Gyptech AB ist ein internationaler Konzern, der ganzheitliche Lösungen zur Produktion von Gipskartonplatten anbietet. Die Firma erhält Aufträge aus der ganzen Welt und kümmert sich vom Aufbau ganzer Produktionsanlagen bis zur Wartung um alle Bedürfnisse ihrer Kunden.

Die kanadische Firma hat Firmensitze im heimischen Ontario, im schwedischen Växjö sowie in Neuburg an der Donau. Niklas Johansson ist Geschäftsführer von Gyptech in Schweden. Wie die meisten Angestellten von Gyptech ist Johansson studierter Ingenieur. Er arbeitet seit 2004 für die Firma. Johansson ist seit vielen Jahren international als Projektleiter bei Gyptechs Kunden tätig und verfügt daher über fundierte und detaillierte Branchenkenntnisse. 


Gyptech bietet seinen Kunden Anlagen zur Herstellung von fertigen Gipskartonplatten an. Die Firma bietet des Weiteren die Wartung sowie den Umbau bestehender Anlagen zur Verminderung des Energieverbrauchs oder der Erhöhung der Produktivität an. 


173041 GT2


„Unsere Systeme sind modulbasiert. Dies ermöglicht einen leichteren Aufbau sowie bei Bedarf einen unkomplizierten Austausch von Einzelteilen“, erklärt Niklas Johansson.  


Gyptech unterhält keine eigene Herstellung, sondern beauftragt einen von etwa zwanzig mit Bedacht gewählten Produzenten aus der ganzen Welt.


„Aus Transport- und Umweltschutzgründen versuchen wir prinzipiell einen Hersteller in der Nähe unseres Kunden zu finden“, führt Johansson weiter aus.


Gyptech hat in einem hartumkämpften Markt kräftig expandiert. Das Unternehmen zeichnet sich unter anderem durch seine Zugänglichkeit für Kunden und Systeme mit niedrigen Lebensdauerkosten aus.  


„Unsere Anlagen haben eine Lebensdauer von mindestens 50 Jahren und wir haben noch nie gegen vertraglich geregelte Garantierechte unserer Kunden oder Lieferzeiten verstoßen. Wir halten ausnahmslos, was wir versprechen“, versichert Johansson. 


Bei Gyptech liegt der Fokus zusätzlich zur Qualität auf der Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse. Alle angebotenen Lösungen sind maßgeschneidert, weswegen man noch nie zwei Anlagen in gleicher Ausführung ausgeliefert hat. Es ist die Vision der Firma, enge Partnerschaften mit den Kunden zu etablieren. 


„Wir arbeiten ständig daran, die Nähe zu unseren Kunden zu gewährleisten und garantieren nach dem Aufbau der Anlage langjährige Beratung und Wartung“, sagt Johansson.


Die Firma arbeitet während des gesamten Prozesses eng mit ihren Kunden zusammen und versteht sich nicht als Lieferant von Maschinen, sondern von Funktionen.


Gyptech akquiriert derzeit Mitarbeiter für weltweite Tätigkeiten.


„In erster Linie suchen wir Ingenieure mit Expertise in den Bereichen Energie, Thermodynamik und chemischer Apparatetechnik“, führt Johansson abschließend aus. 

Läs mer...

2018-01-04 12:45

186024 DF1

”Tänk efter före – bli finare efter”

Artikel Skönhetsingreppen med Botox och Fillers ökar kraftigt. Diala Asso som driver Dialas Fillers vill att hennes kunder ska tänka till noga innan behandling. Både vad gäller resultat och kostnad.
185079 DS1

Satsning på de yngsta ger långsiktiga resultat

Artikel I Danmarks skola utanför Uppsala arbetar ledning, personal och vårdnadshavare tillsammans för att hjälpa barnen att bygga en stabil grund för ett livslångt lärande. I lugn och trygg miljö lär man barnen...

    Faktaruta

    Holknekt_webb3

    Per Holknekt

    Från brädan till scenen

    _Anette2

    Stockholms affärsänglar

    Investerar i unga, innovativa företag

    __MG_9672

    Från förort till finrum

    Bröderna Güven driver stans bästa krogar

    Arkiv